Trägerschaft

Das Haus St. Martin wird getragen vom
Gemeinnützigen Verein Haus St. Martin.
Es ist IVSE-anerkannt und wird subventioniert vom Kanton Bern. Neben den Subventionen, die etwa die Hälfte der Kosten decken, wird das Heim finanziert durch die Tarife der Bewohnerinnen und Bewohner.

Freundes- und Gönnerkreis Haus St.Martin
Der Freundes- und Gönnerkreis versteht sich in einer unterstützenden Funktion für die Betreuten in der Institution «Haus St. Martin», jedoch auch für die Mitarbeitenden in ihrer anspruchsvollen Tätigkeit.

Mitgliedschaft

Durch Ihre Mitgliedschaft im «Gemeinnützigen Verein Haus St.Martin» oder im «Freundes- und Gönnerkreis Haus St.Martin» unterstützen
Sie unsere Lebensgemeinschaft nachhaltig. Sie erhalten alle Informationen und werden zu unseren Veranstaltungen eingeladen.

Spenden

Ihr Beitrag ermöglicht uns alles Besondere wie z.B. spezielle, den besonderen Bedürfnissen der Betreuten angepasste Kleinlager, einen neuen Bus, Musikinstrumente, eine Maschine für die Landwirtschaft und Holzwerkstatt oder Ferienplätze für unsere BewohnerInnen.

Gemeinnütziger Verein Haus St. Martin
Haus St.Martin, Mattstall 81, 3531 Oberthal
Telefon 031 711 16 33, info@haus-stmartin.ch
Valiant Bank AG, 3550 Langnau i.E.
IBAN CH02 0630 0016 0008 8651 0
Post-Konto 30-38112-0

Freundes- und Gönnerkreis Haus St.Martin
p.A. Wyss Trudi, Hub 433, 3413 Kaltacker
Telefon 034 422 80 50, trudiwyss61@bluewin.ch
Raiffeisenbank Region Burgdorf, 3400 Burgdorf
IBAN CH89 8088 8000 0032 1296 2
Post-Konto 34-55-9
Zugunsten «Freundes- und Gönnerkreis Haus St.Martin»